Wenn Qualität entscheidet.

21.02.2018

Klimaneutral Bauen

Partner Haus in Berlin bei der BauTec 2018...

Was heißt klimaneutral Bauen
im Effizienzhaus Plus Standard?

Am 21. Februar stand das Fachsymposium Effizienzhaus Plus in Berlin unter dem wichtigen Thema „Was heißt klimaneutral Bauen?“. Im Rahmen der Ausstellung BauTec 2018 hatte das Ministerium und das Fraunhofer Institut für Physik auch Partner Haus zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Die Vorträge der Referenten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft waren sehr interessant. Wir bedanken uns recht herzlich für die aufschlussreichen Diskussionen und Anregungen rund um das Thema.


Stichworte waren unter anderem: Klimaschutzpläne 2020 und 2050, Anerkennung  der gebäudenahen Stromerzeugung, Senkung des Gebäudeenergieverbrauchs, Superbilanz des Passivhauses, Holzbau ist die Lösung und muss stärker gefördert werden, dringend kontraproduktive  Verhinderungsgesetzes abbauen, Stillstand im dynamischen Prozess Klimaschutz beenden,  Handling Systemtechnik vereinfachen.

Partner Haus zeichnet sich besonders durch seine führende Position - 1. Platz beim Energieüberschuss- in dem Modellprojekt der FertighausWelt Wuppertal aus, dokumentiert im Monitoring Effizienzhaus Plus Standard im Quartier - Teilnehmer 19 der führenden Fertighausunternehmen im Holzbau.


Weitere Informationen zum Modellprojekt erhalten Sie hier.

Das beigefügte Foto zeigt bei der Podiumsdiskussion unter anderem Hans Ehrhorn, 
Prof. Ingo Lüttkemeyer,  Prof. M.N. Fisch,  Stefan Oehler



HSKBau Haus & Energie Partner Haus - Montagebilder